Genauso wie die Software auf Ihrem Handy (Betriebssystem, Apps, Virenschutz usw.) basiert auch Ihre Webseite auf einer Software, die zum Beispiel ein CMS wie WordPress, Joomla oder Drupal. Um nicht unbemerkt zu einer „Spam- & Virenschleuder“ oder zum Sicherheitsrisiko für Ihre Besucher zu werden, muss diese Software regelmäßig aktualisiert werden. Ist eine Webseite erst einmal veraltet oder „verseucht“ … bleibt oft nur die Webseite neu erstellen zu lassen. Die Kosten sind weit höher, wie eine sinnvolle Website Pflege zu kleinen fairen Preisen.
Wenn Sie sich eine Webseite erstellen lassen – klären Sie schon im Vorfeld die „Webseitenbetreuung“ also z.B. die Kosten für einen Wartungsvertrag für Ihre WordPress Webseite.